Gefährliche Körperverletzung

Nach Attacke mit Machete: 19 Jahre alter Mann in Haft

+
Symbolbild.
  • schließen

In Wertheim geht der junge Mann mit der Machete auf einen anderen los.

Nach einer Attacke mit einer Machete auf einen 29 Jahre alten Mann (wir berichteten) ist gegen den mutmaßlichen Angreifer Haftbefehl erlassen worden. Das teilten Staatsanwaltschaft und Polizei mit. Der 19 Jahre alte staatenlose Verdächtige soll den Syrer auf einem Supermarktparkplatz in Wertheim attackiert und verletzt haben. Beide Männer seien Asylbewerber, hieß es von der Polizei.

Attacke mit Machete in Wertheim: Opfer kann bislang nicht vernommen werden

Das Opfer wurde am Arm verletzt und in ein Krankenhaus gebracht, wie die Behörden mitteilten. Seinem mutmaßlichen Angreifer wirft die Staatsanwaltschaft nach eigenen Angaben gefährliche Körperverletzung vor.

Der 19-Jährige war nach der Tat von mehreren Zeugen verfolgt worden und ließ sich schließlich widerstandslos von der Polizei festnehmen. Das Opfer konnte bislang nicht vernommen werden. Der Verdächtige äußerte sich den Angaben zufolge bisher nicht.

dpa

Mehr zum Thema:

Streit unter Asylbewerbern: 19-Jähriger schlägt mit Machete zu

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare