Rettungskräfte konnten nichts mehr tun

70-Jähriger leblos vor seinem Rad gefunden

+
Symbolbild.
  • schließen

Eine Passantin sieht den Mann neben seinem Fahrrad liegen. Trotz schneller Hilfeleistung kommt für ihn jede Rettung zu spät.

Ein Radfahrer ist am Montagvormittag leblos von einer Frau neben seinem Rad entdeckt worden. Der Vorfall ereignete sich am Verbindungsweg zwischen Erlenbach und Weinsberg. Die Zeugin alarmierte sofort die Polizei und den Rettungsdienst. Als die Einsatzkräfte eintrafen, konnten diese jedoch nur noch den Tod des Radfahrers feststellen.

Die Ermittlungen der Polizei ergaben, dass der Tod vermutlich aus gesundheitlichen Gründen eintrat und nicht Folge eines Sturzes war.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare