Auf Schloß Stetten

Vier Gänge und ein Mord beim Krimi-Dinner

1 von 61
2 von 61
3 von 61
4 von 61
5 von 61
6 von 61
7 von 61
8 von 61
9 von 61
  • schließen

Die Premiere des Krimi-Dinners "Bühne frei für Mord" unter der Regie von Wolfgang Utner mit köstlichem Vier-Gänge-Menü im Schloß-Stetten begeistert die Gäste.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare