Suche erfolgreich

Vermisstes Mädchen (17) aus Bretzfeld wohlbehalten aufgetaucht 

+
Die 17-jährige aus Bretzfeld wurde seit dem 7. April vermisst. (Symbolbild)
  • schließen

Die 17-jährige wurde bereits seit dem 7. April vermisst. Zwölf Tage später ist sie wieder aufgetaucht.

+++ Update 19. April +++

Vermisste Frau wohlbehalten aufgefunden Die 17-jährige junge Frau aus Bretzfeld, die seit 7. April spurlos verschwunden war konnte wohlbehalten in Schwäbisch Gmünd aufgefunden werden. Nach ihr wurde, auch in den sozialen Medien unter Einbeziehung der Öffentlichkeit, gefahndet.

+++ Ursprungsmeldung +++

Bereits seit dem 7. April, 12.45 Uhr, wird die 17-jährige aus Bretzfeld vermisst. Wie die Polizei Heilbronn mitteilt, war ihr letzter bekannter Aufenthaltsort der Erlenbachweg in 97980 Bad Mergentheim. Ihr Ziel: unbekannt. Mögliche Hinwendungsorte wurden bisher ergebnislos geprüft.

Vermisste Alena K. aus Bretzfeld - Polizei Heilbronn veröffentlicht Foto und Beschreibung

Nun hat die Heilbronner Polizei eine Personenbeschreibung und ein Foto von Alena veröffentlicht.
○ Geschlecht: weiblich
○ Größe: 1,56 Meter
○ Figur: schlank
○ Alter: 17 Jahre

Wer hat die 17-Jährige seit dem 7. April gesehen? Hinweise gehen an das Polizeipräsidium Heilbronn, Kriminalkommissariat Tauberbischofsheim, Hauptstraße 91, 97941 Tauberbischofsheim, Telefon: 09341/81-0, E-Mail: tauberbischofsheim.prev@polizei.bwl.de. Darüber hinaus nimmt auch jede andere Polizeidienststelle Hinweise entgegen.

Weitere Vermissten-Fälle

In Unterheimbach vermisst: Ciara wurde unverletzt in Waldgebiet gefunden

Seit zwei Monaten vermisst: Rebecca Reusch - eine neue Spur führt nach Polen

Kam nie in der Schule an: Neue Hinweise im Fall der vermissten Alice aus Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare