Vanessa Mai als prominente Unterstützung 

Vanessa Mai: Wieder stellt die Sängerin ihr neuentdecktes Talent bei SWR4 unter Beweis

  • schließen

Vanessa Mai hat viele Talente. Einige davon bewies sie bei DSDS und "Let's Dance". Nun versucht sich die Sängerin erneut als Radiomoderatorin bei SWR4 Baden-Württemberg. 

  • Die Schlager-Sängerin Vanessa Mai hat viele Talente. 
  • Vanessa Mai versuchte sich bereits als Schauspielerin. 
  • Nun wechselt sie zum Radio und wird bei drei Terminen die Co-Moderatorin bei SWR4.

Update vom 29. April: Bereits letzte Woche tauschte Vanessa Mai die Seiten und moderierte mit Jörg Assenheimer die Morgensendung bei SWR4 Baden-Württemberg. Wie SRW4 berichtete war der Moderation-Auftakt ein voller Erfolg. Nun versucht sich die Schlager-Sängerin erneut als Moderatorin und startet morgen von sechs bis zehn Uhr morgens als SWR4 Co-Moderatorin in den Tag. 

Vanessa Mai: Prominente Unterstützung für SWR4

Der Moderator Jörg Assenheimer vom SWR4 soll nun prominente Unterstützung bekommen. Am 15., 22. und 29. April starten die SWR4 Hörer gemeinsam mit der bekannten Sängerin Vanessa Mai in den Tag. Die 27-Jährige wird professionell in den Sendeablauf eingebunden und moderiert gemeinsam mit Jörg Assenheimer Musik, Nachrichten, Wetter und Spiele. 

Da SWR4 Baden-Württemberg die Sendezeit des Frühmagazins um eine Stunde verlängert, bleibt Vanessa Mai auch Zeit, ein Interview mit ihrem Lieblingsstar zu führen - um wen genau es sich handelt, verriet der Sender SWR4 nicht. Doch bevor die Sendung mit Vanessa Mai starten kann, mussten einige Vorkehrungen getroffen werden. Um den derzeit vorgeschriebenen Sicherheitsabstand im Studio einzuhalten, stehen sich Vanessa Mai und Assenheimer gegenüber, getrennt durch eine Plexiglasscheibe. 

Vanessa Mai bei SWR4: Live im Videostream 

Wer das Moderatoren-Duo nicht nur hören, sondern auch sehen möchte, kann die Sendungen live im Videostream auf SWR4.de verfolgen: jeweils mittwochs, am 15., 22. und 29. April, von 6 Uhr bis 10 Uhr in SWR4 Baden-Württemberg

Vanessa Mai ist ein echtes Landeskind mit viel Liebe zu Baden-Württemberg. Als waschechte Baden-Württembergerin freut sie sich besonders auf ihr Debüt bei SWR4 Baden-Württemberg: "Ich bin mit dem SWR groß geworden und wollte einfach mal selbst ausprobieren, wie das ist, Radio zu machen", sagt Mai. Auch Jörg Assenheimer ist gespannt auf die Zusammenarbeit: "Ich freue mich sehr auf Vanessa. Zusammen werden wir unsere Hörerinnen und Hörer so richtig in Schwung bringen." 

Bis heute ist die Sängerin eng mit dem Sender verbunden: Ihre Hits laufen bei SWR4 Baden-Württemberg und im Jahr 2017 wurde Vanessa Mai mit dem "SWR4 Durchstarterpreis" ausgezeichnet. Im vergangenen Jahr 2019 landete sie beim SWR Sommerfestival einen Online-Hit. Ihr spontanes Duett mit dem damals 11-jährigen Miguel wurde im Internet mittlerweile unzählige Male angeklickt und war im vergangenen Jahr der erfolgreichste Social-Media-Post in der ARD.

Wenn Vanessa Mai sich nicht gerade als Radiomoderatorin versucht - dreht die 27-Jährige lustige Videos bei TikTok. Das hilf ihr und ihrer Fangemeinde die Zeit des Kontaktverbots in Baden-Württemberg zu überbrücken. Vanessa Mai ist ein Allround-Talent. Sie fühlt sich nicht nur auf der Schlager-Bühne wohl, sondern auch im TV. Mit permanenten Auftritten beim Radio oder im TV hat man Vanessa Mai immer im Blick. Doch was ist mit ihrer Schlager-Kollegin Helene Fischer passiert? Während es um Fischer still ist, scheint Vanessa Mai richtig Gas zu geben...

Rubriklistenbild: © "obs/SWR - Südwestrundfunk" Foto: SWR - Südwestrundfunk/SWR/obs

Das könnte Sie auch interessieren