"Du bist mein Highlight (No puedo estar si ti)"

"Neue" Single von Vanessa Mai - Das kommt einem spanisch vor!

  • Simon Mones
    vonSimon Mones
    schließen

Am Donnerstag veröffentlicht Vanessa Mai eine neue Single. Doch: Ist die wirklich so neu?

  • Im Januar hat Vanessa Mai ein neues Album veröffentlicht.
  • Mit einer kroatischen Version der Single "Highlight" trat sie beim FreeESC auf.
  • Am Donnerstag kommt eine neue Single.

Vanessa Mai: "Neue" Single  - Das kommt einem spanisch vor!

Fünf Jahre nach dem Ende von "Wolkenfrei" - mit der die 28-Jährige ihren musikalischen Durchbruch feiert - ist Vanessa Mai aus der Schlagerwelt in Deutschland nicht mehr wegzudenken. Während es um Helene Fischer in diesem Jahr etwa ruhiger geworden ist, arbeitet Vanessa Mai härter denn je an ihrer Solokarriere.

Im Januar veröffentlichte die Aspacherin ihr neues Album "Für Immer". "Ich habe bewusst den Titel 'Für Immer' gewählt, weil es eine Verneigung vor meinen Fans wird, ein Dankeschön, dass sie jeden Weg mit mir gehen. Es sind, und da bin ich mir ganz sicher, neue, außergewöhnliche Songs", erklärt Mai in einer Pressemitteilung. Seit dem folgten laut Schlager.de zahlreiche TV-Auftritte und Single-Präsentationen, so war die 28-Jährige auch bei "Luke! Die Schule und ich!" und "Joko und Klaas gegen ProSieben" zu Gast.

Vanessa Mai: Single wird Donnerstag veröffentlicht

Mit ihrer Single "Highlight" trat die Baden-Württembergerin zudem am 16. Mai bei Stefan Raabs "FreeESC" für Kroatien an und sang einen Teil des Liedes in der Sprache des Geburtslandes ihres Vaters. Für den Sieg reichte es für Mai allerdings nicht.

Doch davon lässt sich die junge Schlagersängerin nicht aufhalten, denn schon am Donnerstag kommt ihre neue Single - und das trotz des Coronavirus. Auf Instagram kündigte die 28-Jährige die Single "Du bist mein Highlight (No puedo estar si ti)", eine Zusammenarbeit mit der spanischen Band Lérica, die sonst eher Pop oder Hip-Hop macht. 

Vanessa Mai: Neue Single oder doch nur weiteres "Highlight"

Doch ist es wirklich ein neuer Song oder vielmehr eine weitere Version von "Highlight", gemixt mit einer anderen Sprache? Ein Video, das die Aspacherin auf ihrem Instagram-Account gepostet hat, lässt eher vermuten, dass es sich dabei um eine Sommer-Version von "Highlight" handelt.

Doch was steckt dahinter? Gehen der sympathischen Sängerin aus Baden-Württemberg etwa die Ideen für neue Songs aus, möchte sie sich vom Image des Schlager-Sternchens lösen oder hängt das alles am Ende mit dem Coronavirus zusammen? Die Antwort kennt wohl nur Vanessa Mai!

Die Fans können sich aber auch über einen weiteren neuen Song freuen. Dabei covert sie ein Lied, das eine ganz besondere Bedeutung für sie hat

Rubriklistenbild: © picture alliance/Geisler-Fotopress

Das könnte Sie auch interessieren