Umgekippt

Unfall auf der L1111 bei Untergruppenbach: Fahrer schwer verletzt

+
L1111 Traktorfahrer bei Unterheinriet schwer eingeklemmt - Rettungshubschrauber im Einsatz.
  • schließen

Ein Traktor verursacht einen Unfall auf der L1111 bei Untergruppenbach.

• Ein Traktor kippt auf der L1111 um. 
• Die Bergung gestaltet sich schwierig.
• Ein Hubschrauber kommt zum Einsatz.

Untergruppenbach: Traktorunfall sorgt für Sperrung der L1111

Update 11. Januar, 15.30 Uhr: Aus bislang noch ungeklärter Ursache kippte ein Traktor am Samstagnachmittag auf der L1111 zwischen Unterheinriet und Happenbach bei Untergruppenbach um. Die Polizei musste mit einem Kranwagen der Feuerwehr anrücken. Die Rettung des eingeklemmten Fahrers war aufwendig, berichtet 7aktuell.de. Auch ein Hubschrauber war im Einsatz. Der Traktorfahrer wurde damit in ein Krankenhaus gebracht. Die Landstraße 1111 musste voll gesperrt werden.

Untergruppenbach: Schwerer Unfall auf L1111

Erstmeldung 11. Januar, 14 Uhr: Auf der L1111 bei Untergruppenbach hat sich ein schwerer  Unfall ereignet. Laut Polizei ist ein Traktor umgekippt. Der Fahrer wurde dabei eingeklemmt. Verkehrsteilnehmer müssen sich in diesem Bereich auf Verkehrseinschränkungen einstellen, am besten jedoch sollte die Stelle umfahren werden.   

Weitere Polizeimeldungen aus Untergruppenbach und Region: 

Im Salzbergwerk in Bad Friedrichshall treten mehrere hundert Liter Salzsäure aus. 

Zu einem dramatischen Verkehrsunfall kommt es am Mittwochabend zwischen Kirchhausen und Bonfeld. Trotz zweimaligem Überschlag wird der Unfallverursacher nur leicht verletzt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare