Die Fahrerin kommt in ein Krankenhaus

Untereisesheim: 19-Jährige bei Pkw-Überschlag schwer verletzt

+
Symbolbild.
  • schließen

Ein 22-Jähriger übersieht den VW der jungen Frau zwischen Ober- und Untereisesheim. Es kommt zur folgenschweren Kollision. 

Wie schrecklich! Schwere Verletzungen bei einer Person sind das Ergebnis eines Unfalls in Untereisesheim. Am Freitagmorgen war ein 22-Jähriger mit seinem Ford Ranger auf der Wimpfener Straße in Obereisesheim unterwegs. An der Einmündung der Landesstraße wollte er nach links in Richtung Untereisesheim abbiegen. 

Dabei übersah er den VW UP einer 19-Jährigen, die in Richtung Heilbronn fuhr. Durch die Kollision wurde das Fahrzeug der 19-Jährigen nach links in die Böschung abgewiesen. Der Pkw prallte gegen ein Verkehrszeichen, überschlug sich und blieb auf einem Radweg auf dem Dach liegen. Eine Rettungswagenbesatzung brachte die schwer verletzte junge Frau in ein Krankenhaus.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare