Unfall am Sonntagabend

Abhang hinuntergestürzt: Zwei Personen (18) schwer verletzt

+
Gegen 19.55 Uhr ereignet sich der Unfall. 
  • schließen

Mehrfach überschlägt sich das Auto, bevor es einen Abhang hinabstürzt. Einsatzkräfte von Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst rücken an. 

  • Am Sonntagabend kommt es zum Unfall auf der K2160 zwischen Stetten und Schwaigern. 
  • Ein Pkw überschlägt sich und stürzt einen Abhang hinab.
  • Zwei 18-jährige Pkw-Insassen werden schwer verletz.

Kurz vor 20 Uhr passiert am Sonntagabend auf der K2160 ein folgenschwerer Unfall. Dabei werden zwei junge Fahrzeuginsassen schwer verletzt. 

Unfall bei Schwaigern: Fahrzeug überschlägt sich mehrfach

Mit seinem Peugeot war ein 18-Jähriger in Begleitung seiner gleichaltrigen Mitfahrerin unterwegs. Vermutlich aufgrund zu hoher Geschwindigkeit kommt der Pkw in einer Rechtskurve von der Fahrbahn ab

Das Auto überschlägt sich daraufhin mehrfach. Danach fliegt der Wagen eine mehrere Meter tiefe Böschung hinunter. Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst rücken an. 

Die beiden 18-Jährigen werden mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Die Strecke wird für die Dauer der Unfallaufnahme komplett gesperrt.

Polizeieinsätze in  Heilbronn und der Region

In Heilbronner wurde letzte Woche ein Kind angefahren. Ein Zehnjähriger lief dabei vermutlich bei Rot über die Fahrbahn auf der Allee.

Auch ein Mann wurde in Heilbronn angefahren. Zum Unfallhergang sucht die Polizei noch Zeugen. 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare