Zwischen Lauffen und Nordheim

Frau kracht mit Auto in Mauer und bleibt unverletzt

1 von 4
2 von 4
3 von 4
4 von 4
  • schließen

Eine glatte Fahrbahn dürfte wohl die Unfallursache sein.

Wirklich Glück hatte am Dienstagmorgen eine Autofahrerin. Aufgrund der rutschigen Straßenverhältnisse verlor sie auf dem Weg von Lauffen nach Nordheim in einer leichten Rechtskurve die Kontrolle über ihr Fahrzeug und krachte in eine Mauer. Die Frau blieb trotz des heftigen Einschlags nach eigener Aussage unverletzt.

Allerdings musste die Strecke für rund eine Dreiviertelstunde einseitig gesperrt werden.

Die Top-Themen in Heilbronn und der Region

Mehr zum Thema: 

Zu schnell unterwegs: Drei Schwerverletzte bei heftigem Unfall 

Geisterfahrer unterwegs: Zwei Tote und viele Verletzte bei Horrorcrash 

Alle Polizei-News gibt’s hier.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.