A6 bei Bad Rappenau

Beim Spurwechsel übersehen - Auto landet auf Dach

1 von 5
2 von 5
3 von 5
4 von 5
5 von 5
  • schließen

Ein Mann wurde bei dem Unfall verletzt und kam ins Krankenhaus. 

Ein Spurwechsel mit gravierenden Folgen: Als ein 51-Jähriger am Donnerstagabend gegen 19.30 Uhr auf der A6 kurz vor der Anschlussstelle Bad Rappenau vom rechten auf den mittleren Fahrstreifen wechseln wollte, übersah er wohl einen Peugeot-Fahrer. Es kam zum Zusammenstoß. Der 60-jährige Fahrer des Peugeot geriet mit seinem Fahrzeug ins Schleudern und überschlug sich. 

Das Fahrzeug blieb auf dem Dach liegen, der 60-Jährige musste ins Krankenhaus gebracht werden. Für die Dauer der Unfallaufnahme war die A6 kurzzeitig voll gesperrt.

Auch interessant

Unfall auf A81! Mann schwer verletzt

Am Kreisel: Auto kracht in Heilbronn gegen die Stadtbahn

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare