Rettungshubschrauber im Einsatz

Auto vs Lkw auf der B292! Mutter schwer verletzt, Kinder waren dabei

+
Symbolbild
  • schließen

Bei einem heftigen Unfall auf der B292 bei Obrigheim wurde eine Person schwer verletzt.

Am Montagmittag kam es auf der B292 bei Obrigheim zu einem heftigen Unfall. Dabei zog sich eine 32-Jährige schwerste Verletzungen zu. Passiert ist der Unfall zwischen Obrigheim und Aglasterhausen. Aber: Wie kam es dazu? Die Frau war mit ihrem VW Golf von Aglasterhausen kommend unterwegs, als ein Lastwagenfahrer über ihre Spur nach links abbog - ohne die Frau durchfahren zu lassen! 

Es kam zum Crash, der so heftig war, dass das Heck des Autos nach rechts gedreht wurde, wo es gegen einen dort stehenden weiteren Lastwagen geschleudert wurde. Die 32-Jährige wurde nach der Erstversorgung am Unfallort mit einem Rettungshubschrauber in eine Unfallklinik geflogen. 

Die beiden im Auto mitfahrenden sechs und zehn Jahre alten Kinder sowie der 54 Jahre alte Fahrer des abbiegenden Lastwagens wurden leicht verletzt. Alle drei Personen wurden mit Rettungsfahrzeugen in ein Krankenhaus gebracht. Der 25 Jahre alte Fahrer des wartenden Lastwagens blieb unverletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von mehreren zehntausend Euro. 

Mehr Polizei-News

In Heilbronn hat ein junger Mann Zivilcourage gezeigt, aber: Dann wurde er selbst zum Opfer. Die Frau, der er helfen wollte, tat dann etwas Unfassbares!

In Bad Mergentheim kontrollierte die Polizei eine Autofahrerin. Die hatte ordentlich getankt, aber nicht Benzin, sondern Alkohol!

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare