Covid-19-Infektion nach Urlaub in Novalja

Elf Abiturienten in Quarantäne! Nach Party-Urlaub in Kroatien mit Corona infiziert

  • Violetta Sadri
    vonVioletta Sadri
    schließen
  • Melissa Sperber
    Melissa Sperber
    schließen

Abiturienten haben sich auf ihrer Abschlussfahrt im Urlaub in Kroatien mit dem Coronavirus infiziert - die Gruppe kommt größtenteils aus Fellbach bei Stuttgart.

  • Drei Abiturienten aus Fellbach bei Stuttgart in Partyhochburg Novalja in Kroatien mit dem Coronavirus infiziert.
  • Infizierte sind Teil einer 23-köpfigen Reisegruppe, die in Novalja auf Abifahrt waren.
  • Mit Coronavirus infizierte Abiturienten und Kontaktpersonen in Quarantäne.

Fellbach/Stuttgart: Auf Abifahrt mit Coronavirus infiziert - Elf Personen in Quarantäne!

Update vom 20. August: 23 Abiturienten des Friedrich-Schiller-Gymnasiums gehen auf Abifahrt nach Novalja in Kroatien. Drei Personen infizieren sich dort mit dem neuartigen Coronavirus

Elf der 23 Abiturienten sind aus Fellbach, die anderen kommen aus Waiblingen, Kernen, Schwaikheim oder Stuttgart. Die elf Novalja-Rückkehrer aus Fellbach befinden sich derzeit in Quarantäne, da sie zu den engeren Kontaktpersonen gehören. Auf echo24.de-Anfrage erklärt die Stadt: "Allen geht es den Umständen nach gut." Die Stadt Fellbach zählt, Stand 19. August 2020, 15:45 Uhr, insgesamt 12 Infizierte - "die überwiegende Zahl sind Reiserückkehrer".

Droht Deutschland und Baden-Württemberg eine zweite Welle? Ende August wird's in Heilbronn richtig kritisch: Die Anzahl an Neuinfektionen mit dem Coronavirus steigt wieder, Alarmbereitschaft ist angesagt. Denn die Corona-Vorwarnstufe ist in Heilbronn erreicht.

Fellbach/Stuttgart: Abiturienten in Kroatien mit Coronavirus infiziert - Quarantäne!

Erstmeldung vom 15. August: Auf Abifahrt nach Kroatien und mit Covid-19 zurück nach Deutschland? Bereits Anfang August wurde bekannt, dass Abiturienten aus dem Kreis Göppingen sich auf ihrer Reise mit dem Coronavirus infiziert hatten (wir berichteten). Vom 24. Juli bis zum 2. August waren sie bei einer Reise dabei, die von einem Hamburger Party-Veranstalter organisiert worden war. Jetzt ist Gewissheit, was wenig überrascht: Sie sind nicht die einzigen, die sich beim Feiern im Ausland infiziert haben!

Drei Abiturienten aus Fellbach bei Stuttgart haben sich mit dem Coronavirus angesteckt - ebenfalls in Kroatien. Sie waren "infiziert aus der kroatischen Partyhochburg Novalja nach Baden-Württemberg zurückgekehrt", wie der SWR berichtet. Mit 20 weiteren Abiturienten waren die drei Infizierten auf Abifahrt. Und diese werden sie sicherlich nicht so schnell wieder vergessen.

Aus Kroatien in die Quarantäne: Abiturienten aus Fellbach in Partyhochburg mit Corona infiziert

Denn: Sowohl die drei mit dem Coronavirus infizierten Abiturienten als auch ihre "engen Kontaktpersonen" befinden sich nun in Quarantäne. "Wir haben sofort alle Maßnahmen ergriffen, die Kontaktpersonen ermittelt und die Quarantäne verhängt", sagte Fellbachs Ordnungsamtsleiter Peter Bigalk gegenüber dem SWR.

Ebenfalls in der Partyhochburg Novalja in Kroatien hatte sich eine Reisegruppe wohl beim Feiern mit Covid-19 angesteckt - und brachte das Coronavirus danach nach Stuttgart. Bei einer Geburtstagsparty Anfang August infizierten sie mindestens 25 weitere Menschen.

Bei Partys im Ausland haben sich zuletzt mehrfach Reisegruppen mit dem Coronavirus infiziert.

Fellbach/Stuttgart: Abiturienten stecken sich in Kroatien mit Covid-19 an 

Nun heißt es abzuwarten und zu hoffen, dass sich keine weiteren Abiturienten auf ihrer Reise nach Novalja in Kroatien mit dem Coronavirus angesteckt haben. Denn im Raum Donzdorf (Kreis Göppingen) kam nach Rückkehr der Abiturienten aus Kroatien schnell der Schock: elf von 14 Abiturienten, die die organisierte Fahrt mitgemacht hatten, wurden auch infiziert (Stand Montag, 10. August). 

Laut Stadtverwaltung hätten sich in Fellbach in den letzten fünf Tagen jedoch "nur" noch drei weitere Infizierte gemeldet, so der SWR: Ein 49-Jähriger, der nach einer Kosovo-Reise erkrankte und zwei Personen aus einer Familie. Insgesamt elf der 23 Teilnehmer der Abifahrt wohnen in Fellbach, die anderen leben in Waiblingen, Kernen, Schwaikheim und Stuttgart.

Rubriklistenbild: © Benno Schwinghammer/ dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema