Flüge nicht betroffen

Schwer bewaffnet! Polizei erhöht Sicherheit am Flughafen in Stuttgart

+
Am Flughafen in Stuttgart hat die Polizei die Sicherheitsvorkehrungen erhöht.
  • schließen

Die Polizei hat am Flughafen in Stuttgart die Präsenz erhöht und ist zum Teil schwer bewaffnet.

Was geht da denn vor sich? Am Stuttgarter Flughafen ist die Polizei-Präsenz erhöht worden. Hintergrund sind Informationen, die den Sicherheitsbehörden in Baden-Württemberg vorliegen sollen. Dabei geht es um Hinweise auf Ausspähversuche durch unbekannte Personen. 

Stuttgart: Erhöhte Polizeipräsenz am Flughafen bestätigt

Der Sprecher der Bundespolizeidirektion Stuttgart Roman Strohmayer bestätigte gegenüber der "Bild", dass die solche Versuche festgestellt worden sind. Auf Twitter gab die Bundespolizei Baden-Württemberg bekannt, dass die Polizei-Präsenz erhöht sei. 

Polizisten schwer bewaffnet am Flughafen in Stuttgart unterwegs

Heißt: Seit Mittwoch sind schwer bewaffnete Polizisten mit Schutzwesten und Maschinenpistolen auf Streife unterwegs und in den Terminals positioniert. Die Anzahl der Streifenpolizisten soll ebenfalls deutlich höher sein als normal. 

Flüge am Flughafen in Stuttgart nicht beeinträchtigt

Gerade in dieser Jahreszeit ist interessant, was mit den Urlaubsflügen passiert? Kein Problem, denn: Der Flugbetrieb soll durch die Maßnahmen nicht beeinträchtigt sein, wie die Polizeiauf Twitter mitteilte.

Auch interessant

1,146 Millionen Euro weg! Betrüger vom Zabergäu bekommt lange Haftstrafe

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare