Das sieht furchtbar aus

Mehrfach überschlagen: Auto fliegt über Stadtbahngleise – Fahrer schwer verletzt

+
  • schließen

Alkohol im Spiel aber kein Führerschein...

Ein ganz übler Unfall hat sich in der Nacht in Stuttgart ereignet. Wie die Stuttgarter Nachrichten berichtet hat ein Fahrer eine Kurve nicht richtig genommen. Infolgedessen überschlug sich sein Auto mehrfach und flog über die Gleise der Stadtbahn. 

Schlimmer Unfall in Stuttgart: Auto überschlägt sich – Fahrer war wohl bertrunken

Der 21-jährige Fahrer war wohl alkoholisiert und hatte keinen Führerschein. Der Kontrollverlust über den VW Passat sei vermutlich auf zu hohe Geschwindigkeit zurückzuführen.

Der junge Mann musste schwer verletzt in ein Krankenaus gebracht werden. Da er keinen Führerschein besitzt, muss er mit einer Anzeige wegen des Fahrens ohne Fahrerlaubnis rechnen.

Der Unfall ereignete sich nahe der Haltestelle Payerstraße, Pischekstraße.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare