Jetzt geduldig bleiben

Stau im Berufsverkehr: Tunnel wegen Unfall zeitweise gesperrt

Stau im Berufsverkehr nach Stuttgart: Tunnel wegen Unfall gesperrt
+
Nach einem Unfall muss der Tunnel kurzzeitig voll gesperrt werden.
  • echo24.de Redaktion
    vonecho24.de Redaktion
    schließen

Nach einem Unfall im Kappelbergtunnel muss dieser kurzzeitig gesperrt werden. Im Berufsverkehr in Richtung Stuttgart gibt es Beeinträchtigungen. 

  • Es gibt derzeit Staus im Berufsverkehr. 
  • In Richtung Stuttgart brauchen Autofahrer mehr Geduld. 
  • Nach einem Unfall im Kappelbergtunnel wurde dieser kurzzeitig gesperrt.

Im Berufsverkehr kommt es derzeit zu großen Staus im Bereich Fellbach/Waiblingen und auf der B14 in Richtung Stuttgart. Aufgrund eines Auffahrunfalls mit drei Fahrzeugen im Tunnel musste der Kappelbergtunnel für kurze Zeit voll gesperrt werden. 

Die Unfallautos wurden auf den Seitenstreifen gebracht und abgeschleppt. Es besteht derzeit ein Stau von über sechs Kilometern Länge, auf der B29 bis Remshalden und es stockt auf der B14 bis Winnenden.

Das könnte Sie auch interessieren