Keine Verletzten

Unfall auf A6: Neuwagen-Transport kracht in anderen Lkw

+
Auf der A6 kommt es wieder zu einem Lkw-Unfall. Ein Neuwagen-Laster krachte in einen anderen Lkw.
  • schließen

Ein Sattelzug mit Neuwagen kracht auf der A6 bei Sinsheim in einen anderen Lkw.

Erneut ist es auf der A6 zu einem Unfall zwischen zwei Lkw gekommen. Ein mit Neuwagen beladener Sattelzug krachte in einen zweiten. Aktuell steht es sich bereits stark. Die Aufräumarbeiten können dauern.

Bilder: Lkw-Unfall auf A6 - Neuwagen-Transport kracht in anderen Sattelzug

"Unter Umständen sogar noch ein paar Stunden", sagte eine Sprecherin der Polizei auf echo24.de-Anfrage. Die Lkw waren zwischen Sinsheim und Wiesloch-Rauenberg zusammengeprallt. Zwei Fahrstreifen sind dort aktuell gesperrt. Verletzt wurde bei dem Unfall zum Glück aber niemand.

Erst am Montag hatte sich auf der A6 ein Drama abgespielt, als ein Kleintransporter Feuer fing. Der Fahrer konnte sich noch retten. Seine beiden Hunde verbrannten im Fahrzeug.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare