Mann läuft mit Axt durch Schwäbisch Gmünd

SEK-Großeinsatz in Schwäbisch Gmünd: Aggressiver Mann mit Axt festgenommen

Überfall mit Axt: Ehepaar in Dortmund ausgeraubt - Fahndung mit Phantombild.
+
Ein Mann mit einer Axt hat am Samstagmorgen in Schwäbisch Gmünd aggressiv herumgeschrien. (Symbolbild)
  • Lisa Klein
    VonLisa Klein
    schließen

Ein aggressiv schreiender Mann ist am Samstagmorgen mit einer Axt durch Schwäbisch Gmünd gezogen – das SEK war im Einsatz und hat den Mann festgenommen.

Zu einem Großeinsatz ist es am Samstagmorgen (7. August) in Schwäbisch Gmünd (Ostalbkreis) gekommen. Nachdem am Samstag gegen 8:30 Uhr eine Zeugin der Polizei einen laut und aggressiv schreienden Mann in der Nähe des Rokkoko-Schlösschens im Stadtgarten gemeldet hatte, leitete die Polizei eine sofortige Fahndung im Gmünder Stadtgebiet ein.

Für die Einsatzkräfte war unklar, welche Gefahr von dem aggressiv wirkenden Mann mit der Axt ausgeht. Aufgrund dessen waren bei dem Großeinsatz in Schwäbisch Gmünd neben zahlreichen Polizeibeamten auch Spezialeinsatzkräfte (SEK) sowie vier Rettungsdienstfahrzeuge und ein Notarzt vor Ort, auch ein Polizeihubschrauber kam bei der Fahndung nach dem Mann mit der Axt zum Einsatz.

Aggressiver Mann mit Axt in Schwäbisch Gmünd: Polizei-Großeinsatz und Festnahme

Mehrere Straßen wurden abgeriegelt. Gegen etwa 11:30 Uhr konnten Polizeibeamte dann im Bereich der Buchstraße eine Axt auffinden und sicherstellen. Auch die Wohnung der gesuchten Person in der Bismarckstraße wurde von Spezialeinsatzkräften durchsucht.

Wenig später konnte der Gesuchte im Bereich der Kaspar-Vogt-Straße gesichtet und festgenommen werden, wie die Polizei mitteilt. Bislang gibt es keine weiteren Informationen, weshalb der Mann mit einer Axt durch Schwäbisch Gmünd gelaufen und welche Gefahr tatsächlich von ihm ausgegangen ist. Die Ermittlungen dauern an.

Das Ausrücken von Sondereinsatzkräften kommt in Deutschland und auch in der Region gar nicht mal so selten vor: Ende Juli hat das SEK in Sulzbach-Laufen einen aggressiven Mann mit einer Machete festgenommen*. Im Juni kam es in Heilbronn zu einem Einsatz mit Sonderkommando, weil ein 16-Jähriger mit einer Waffe aus dem Fenster geschossen* hat.

Das könnte Sie auch interessieren