Am Sportplatz passiert der Unfall

Pkw überschlägt sich bei Unfall - Fahrer wohl unter Alkoholeinfluss

Seckach: Pkw überschlägt sich bei Unfall - Fahrer nicht ansprechbar
+
Der Rettungsdienst bringt das Unfall-Opfer ins Krankenhaus. 
  • echo24.de Redaktion
    vonecho24.de Redaktion
    schließen

Mehrere Notrufe gehen am Donnerstagabend bei der Polizei ein. Der Fahrer des Unfallwagens ist zunächst nicht ansprechbar, vermutlich stand er unter Alkoholeinfluss. 

  • Pkw überschlägt sich in Seckach. 
  • Der Fahrer ist zunächst nicht ansprechbar.
  • Er stand vermutlich unter Alkoholeinfluss.

Mehrere Notrufe melden der Polizei am Donnerstag gegen 20.45 Uhr einen schweren Unfall am Seckacher Sportplatz. Ein Fahrzeug mit Mosbacher Zulassung hat sich überschlagen. 

Unfall in Seckach: Polizei und Rettungsdienst nach Unfall im Einsatz

Wie die Polizei mitteilt, war der im Unfallfahrzeug eingeklemmte Fahrer zunächst nicht ansprechbar. Rettungskräfte konnten den Pkw wieder umdrehen und gelangten an den Fahrer. Dieser war weiterhin nicht ansprechbar, atmete aber. 

Ohne Fremdeinwirkung scheint das Fahrzeug von der Fahrbahn abgekommen zu sein, das ergeben zumindest die ersten Ermittlungen. Der Wagen überschlug sich dann und kam schräg am angrenzenden Bachufer zum Liegen. 

Fahrer bei Unfall in Seckach vermutlich unter Alkoholeinfluss

Vermutlich stand der 57-jährige Opel-Lenker, der aus dem Neckar-Odenwald-Kreis stammt, unter Alkoholeinfluss. Der Mann wurde durch den Unfall glücklicherweise nur leicht verletzt. Er wurde vom Rettungsdienst in ein nahegelegenes Krankenhaus verbracht. Die Ermittlungen zu dem Unfall werden beim Polizeirevier Buchen weitergeführt.

Am Donnerstagabend hatten die Einsatzkräfte von Polizei und Feuerwehr alle Hände voll zu tun. Zu einem spektakulären Brand kommt es auf der A6. Indes war im Salzbergwerk in Bad Friedrichshall Säure ausgetreten. Hier waren über 100 Feuerwehrleute im Einsatz. 

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema