Schutzengel am Werk!

Biker wird von Auto gerammt und mitgeschoben!

+
Symbolbild.
  • schließen

Wie in einem Actionfilm: Auf der A81 wird ein Motorrad-Fahrer von einem Klein-Transporter erfasst und mitgeschleift!

Es hätte auch eine spektakuläre Stunt-Szene sein können: Auf der Autobahn 81 ist am Mittwochmorgen ein richtig gefährlicher Motorrad-Crash passiert.

Gegen halb sieben, war der 39-jährige Auto-Fahrer mit seinem Fiat Ducato auf der Autobahn unterwegs, als er zwischen den Anschlussstellen Osterburken und Möckmühl einen 52-jährigen Biker übersah.

Er fuhr voller Karacho auf die BMW-Maschine und schob sie samt Fahrer mehrere Meter vor sich her. Da sich das Motorrad fest in die Front des Klein-Lkws verkeilt hatte, fiel es dabei nicht um. Der Fahrer selbst konnte sich, ohne zu stürzen, auf dem Sitz seiner BMW halten und blieb unverletzt. Auch der Lkw-Fahrer kam mit dem Schrecken davon.

Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 10.000 Euro, zudem mussten beide Fahrzeuge abgeschleppt werden.

Mehr zum Thema:

Vermisst: Eine 56-jährige Heilbronnerin ist spurlos verschwunden!

Unfassbar: Katze wird totgeschossen!

Alle Polizei-News gibt es hier.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare