Mario Gebert dirigiert bei "Rock meets Classic"

Dieser Mann aus Schwaigern steht auf der ganz großen Bühne

+
Dirigent Mario Gebert steht derzeit mit Rockgrößen auf der Bühne.
  • schließen

Am Samstagabend in Ludwigsburg rockt der Dirigent aus Schwaigern wieder mit Musikern von Kultbands wie Thin Lizzy, REO Speedwagon oder Sweet.

Er steht mit Musikern von Kultbands wie Sweet, Loverboy, Thin Lizzy oder REO Speedwagon auf der Bühne, ist mittendrin statt nur dabei - und erntet großes Lob dafür: Mario Gebert aus Schwaigern ist als Orchester-Dirigent wichtiger Bestandteil der Tour "Rock meets Classic".So schreibt das Musikmagazin Neckbreaker über seinen Auftritt in Frankfurt: "Sogar der neue Dirigent Mario Gebert animierte immer wieder die Leute."

Am Samstag gastiert Mario Gebert mit "Rock meets Classic" in Ludwigsburg

Der gebürtige Heilbronner ist für den kurzfristig erkrankten Bernhard Wünsche als Orchesterleiter verpflichtet worden. Und der eigentliche Dirigent des Popchors Sunrise aus Heilbronn-Kirchhausen macht seine Sache RICHTIG gut. Davon werden sich am Samstag auch die Besucher von "Rock meets Classic" in der Ludwigsburger MHP-Arena überzeugen können.

Auch interessant

Matze Knop: Kommt Supa Richie wieder zurück?

Gedanken an Solokarrieren: Haben die Geschister Hofmann genug voneinander?

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare