Das versteht wohl keiner

Kurioses Diebesgut: Zwei Tonnen (!) Heu gestohlen

+
Symbolbild.
  • schließen

Insgesamt wurden acht Heuballen geklaut. Die Diebe benutzten vermutlich schwere Gerätschaften.

Einbrecher schrecken mittlerweile kaum noch vor irgendetwas zurück. Aus welchem Grund Unbekannte am Montag jedoch DAS in Adelsheim gestohlen haben - und vor allem, was sie damit wollen - versteht wohl keiner. Unbekannte entwendeten ganze acht Heuballen. Laut Polizei müssen die Täter wohl mit Hilfe schwerer Gerätschaften das in Kunststoffnetze eingewickelte Heu in der Zeit von Mittwoch bis vergangenen Montag entwendet haben.

Unfassbar! Denn: Die Ballen mit einer Größe von 1,80 auf 1,20 Meter sind nun wirklich nicht einfach zu stehlen. Insgesamt wiegen sie etwa zwei Tonnen!

Mehr zum Thema:

Serien-Diebstähle: Polizei schnappt junge Diebes-Bande

Einbruch in Schule: Tresor, Laptops, Beamer und mehr gestohlen

Ein Kilo Kokain: Polizei schnappt Drogen-Trio

Die Top-Themen in Heilbronn und der Region 

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare