Gotteshaus ausgeraubt

Fünfmal innerhalb kurzer Zeit in Kirche eingebrochen!

+
  • schließen

Groß war die Beute nicht, das scheint die Diebe jedoch nicht abzuhalten.

Die evangelische Stadtkirche auf dem Marktplatz in Weikersheim hat ein großes Problem. Denn das Gotteshaus wurde in den vergangenen Wochen ein beliebter Anlaufpunkt für Diebe. Innerhalb der vergangenen acht Wochen schlugen Räuber fünfmal zu! 

Der letzte Vorfall war erst am Sonntagnachmittag, als zwischen 12 und 16 Uhr der Opferstock aufgebrochen und ein geringer zweistelliger Eurobetrag entnommen wurde. Groß war die Beute also nicht, dennoch scheint das Geld sehr begehrt. 

Die Polizei sucht Zeugen unter Telefon 07934/994726.

Auch interessant

Freche Aktion: Hilfsbereiter Rentner dreist ausgeraubt

Betrunken: 19-Jähriger rennt mit dem Kopf gegen Rettungswagen

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare