Einbruchsversuch in Fast-Food-Lokal

Hungriger Dieb gestört und gefüchtet

+
  • schließen

Ein aufmerksamer Hausmeister nahm Geräusche wahr und schlug so den Räuber in die Flucht.

In ein Fast-Food-Lokal in der Neckarsulmer Heiner-Fleischmann-Straße wollte am Montagmorgen ein Unbekannter einbrechen. Der schwarz gekleidete Mann versuchte um 5.15 Uhr eine Fluchttüre des Gebäudes aufzuwuchten. 

Ein sich im Haus aufhaltender Hausmeister hörte die Geräusche und schaute nach. Als der Einbrecher bemerkte, dass er nicht allein ist, flüchtete er zu Fuß. Hinweise auf den verhinderten Dieb hat die Polizei keine.

 Vielleicht wurde er auf seiner Flucht beobachtet und jemand hat gesehen, als er in ein Fahrzeug einstieg. Hinweise werden erbeten an das Polizeirevier Neckarsulm, Telefon 07132 93710.

Mehr zum Thema:

Mehrere Vorfälle: Einbrecher in der Region unterwegs

Sehr aufmerksam: Frau ertappt Einbrecher im Nachbar-Haus

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare