Tragischer Ausflug

Motorradfahrer stürzt in Kurve – tödlich verletzt

+
(Symbolbild)
  • schließen

Der 37-Jährige kam ohne Fremdeinwirkung von der Straße ab.

Tödliche Verletzungen erlitt ein 37-jähriger Motorradfahrer am Mittwoch um 17.18 Uhr auf der L 1095 von Möckmühl in Richtung Züttlingen. Der Krad-Fahrer kam ausgangs einer Rechtskurve mit seiner Yamaha alleinbeteiligt von der Fahrbahn ab und stürzte. Der 37-Jährige verstarb noch an der Unfallstelle. Die L 1095 wurde für die Dauer der Unfallaufnahme bis 18.15 Uhr voll gesperrt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare