In Auto eingeklemmt

Horror-Unfall auf der L2155: Mutter kracht mit Kind in Gegenverkehr

+
Zwischen Untergruppenbach und Talheim kam es zu einem schweren Unfall
  • schließen

Insgesamt sind drei Menschen verletzt worden, darunter auch ein Kind. 

Am Mittwochmorgen kam es auf der Strecke zwischen Untergruppenbach und Talheim zu einem schweren Verkehrsunfall. Nach ersten Informationen wurden drei Personen verletzt, eine davon sogar schwer. Auch ein Kind ist unter den Verletzten.

Durch Nässe auf der L2155 die Kontrolle verloren

Ein Mutter befuhr gegen 8.30 Uhr mit ihrem Kind die L2155. Vermutlich durch Nässe verlor sie die Kontrolle über ihr Fahrzeug - und krachte frontal in den Gegenverkehr. Eine Person wurde bei dem Horror-Unfall im Auto eingeklemmt, musste von der Feuerwehr befreit und mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht werden. Wegen Aufräumarbeiten und der Unfallaufnahme war die L2155 vollgesperrt.

Bilder vom schweren Unfall zwischen Untergruppenbach und Talheim

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare