Am Ostermontag

Frontalcrash auf der B39 zwischen Heilbronn und Weinsberg – zwei Verletzte

+
Auf der B39 zwischen Heilbronn und Weinsberg kam es am Montagabend zu einem FUnfall.
  • schließen

Die Strecke musste am Abend voll gesperrt werden.

So sollten die Osterfeiertage nicht enden: Am Montagabend kam es um 19.04 Uhr auf der B39 zwischen Heilbronn und Weinsberg zu einem Frontalcrash. Insgesamt waren drei Fahrzeuge an dem Vorfall beteiligt, zwei Personen wurden dabei leicht verletzt. Die Strecke musste am Abend vorübergehend voll gesperrt werden. Wie genau es zu dem Unfall kam, ist aktuell noch nicht klar.

Auch interessant

Stichflamme: Mann bei Oster-Grillparty schwer verletzt

Fehler beim Abbiegen: Crash mit fünf Verletzten

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare