Beim Abbiegen übersehen

Heftiger Zusammenstoß: Frau (25) bei Unfall schwer verletzt

+
  • schließen

Beim Abbiegen übersah ein Autofahrer den Gegenverkehr. Die Folgen waren schlimm.

Zwischen Eppingen und Gemmingen hat sich am gestrigen Samstag ein folgenschwerer Unfall ereignet. Gegen 19.30 Uhr war ein 31-Jähriger auf der B293 unterwegs und wollte an der Einmündung Richtung Gemmingen nach links abbiegen. Dabei übersah er ein entgegenkommendes Auto und es kam zum Zusammenstoß. 

Die 25-jährige Fahrerin des entgegenkommenden Wagens wurde schwer verletzt, der Mann blieb unverletzt. Die Bundesstraße war für knapp eineinhalb Stunden zur Unfallaufnahme gesperrt. Der Verkehr wurde örtlich umgeleitet.

Mehr zum Thema:

Getreten und beleidigt: Rentner (73) rastet bei Kontrolle komplett aus

Unfassbar: Rollerfahrer schwer verletzt liegengelassen und abgehauen

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare