Rettungshubschrauber im Einsatz

E-Bike-Fahrer stößt mit Fußgängerin zusammen und verletzt sich schwer

+
(Symbolbild)
  • schließen

Der Mann fuhr eine Straße abwärts, als eine Frau aus einer Hofeinfahrt kam - der Zusammenprall hat schlimme Folgen.

Bei einem Zusammenprall zwischen einem Fußgänger und dem Fahrer eines E-Bikes musste der Fahrer des Zweirades am Samstagabend schwer verletzt mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden. 

Der 54-jährige Mann aus dem Main-Tauber-Kreis fuhr in Rosenberg bergabwärts, als eine Fußgängerin aus einer Hofeinfahrt kam. Der Radfahrer bremste sein E-Bike stark ab und kam dabei zu Fall. Anschließend prallte er mit der Fußgängerin zusammen, die ebenfalls auf den Boden geschleudert wurde und sich dabei Abschürfungen und Prellungen zuzog.

Weitere Polizeimeldungen

Abgestürzt: Mann springt von Dach zu Dach - und landet im Fluss

Schwere Verletzungen: Kleiner Junge fällt von fahrendem Traktor

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare