Ins Schleudern geraten

Auto überschlägt sich! Ein Schwerverletzter nach Unfall auf L 1105 bei Nordheim

+
Hinter einer Kuppe kam das Fahrzeug ins Schleudern und überschlug sich.
  • schließen

Hinter einer Kuppe verlor der 20-Jährige die Kontrolle über sein Auto - mit schlimmen Folgen. 

Am Dienstag gegen 23.25 Uhr fuhr ein 20-jähriger Audifahrer auf der L 1105 von Nordheim Richtung Leingarten. Hinter einer Kuppe kam das Fahrzeug ins Schleudern und überschlug sich. Der Fahrer, wurde bei dem Unfall lebensgefährlich verletzt. Während der Unfallaufnahme und der danach fälligen Reinigungsarbeiten blieb die L 1105 voll gesperrt.

Bilder zum schweren Unfall auf der L1105 bei Nordheim

Auch interessant

Folgenschwer: Tödlicher Unfall auf der L582 bei Eberstadt

Überraschung: Frau parkt im Wohnzimmer ein

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare