Auto übersehen

Heftiger Unfall bei Wertheim! Auch ein Kleinkind unter den Verletzten

+
Bei einem Unfall bei Wertheim wurden drei Personen schwer verletzt, darunter ein zweijähriges Kind. (Symbolbild)
  • schließen

Bei Wertheim-Bettingen gab es auf der L617 einen schweren Verkehrsunfall. Dabei wurden drei Personen schwer verletzt, darunter ein Kleinkind.

Auf der Landstraße bei Wertheim-Bettingen hat es am Dienstagmorgen einen heftigen Unfall gegeben! Eine 40-Jährige wollte mit ihrem Renault von Wertheim aus kommend nach links in die L617 abbiegen. Dabei übersah sie offenbar eine entgegenkommende 26-jährige Opel-Fahrerin. Im Einmündungsbereich kam es zum Unfall! 

Wertheim: Auch ein Kleinkind bei Unfall auf L617 schwer verletzt

Der war so heftig, dass alle drei Fahrzeuginsassen, beide Fahrerinnen und ein im Renault mitfahrendes zweijähriges Kleinkind schwer verletzt wurden. Der Renault wurde zudem auf einen wartenden BMW geschleudert. Die Verletzten wurden mit Rettungsfahrzeugen in Krankenhäuser gebracht. Der BMW-Fahrer blieb unverletzt. 

Mehr Polizei-News

Trickbetrügerinnen in Heilbronn: Erst kuriose Masche, jetzt hinter Gittern

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare