Zwei Totalschäden

Frontal-Crash bei Eppingen auf der L1110

+
Die zwei Autos wurden beim Frontal-Crash stark beschädigt.
  • schließen

Auf der L1110 bei Eppingen kam es am späten Nachmittag zu einem schweren Unfall. 

Drei Verletzte und drei beschädigte Autos! Das ist die Bilanz eines Unfalls am Dienstag bei Eppingen-Kleingartach. Aber: Was ist überhaupt passiert? Ein BMW-Fahrer kam gegen 17.15 Uhr kam beim Überholvorgang nach links auf die Gegenspur. Dort streifte er zunächst einen VW Tiguan. Danach prallte er frontal mit einem weiteren Auto zusammen. Dabei wurde eine Personen verletzt und musste ins Krankenhaus gebracht werden. An mindestens zwei der drei Autos entstand Totalschaden. Die L1110 war rund eine Stunde voll gesperrt.

Mehr Polizei-News

Frontal-Crash auf B39! Großeltern und Enkelin unter Schwerverletzten

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare