Schaden größer als Beute

Wegen Hitze: Getränke und Eis aus Kindergarten geklaut

+
Symbolbild
  • schließen

Bei der Hitze brennen auch Einbrechern die Drähte durch! Aus einem Kindergarten wurden Getränke und Eis geklaut.

Kann ja mal passieren! Am Dienstag drangen offensichtlich durstige Einbrecher in den Sülzbacher Kindergarten ein. In der Zeit zwischen 16.30 und 21 Uhr wuchteten die Täter eine Terrassentür auf und gelangten so ins Gebäude. Sie stahlen mehrere Flaschen Bier, zwei Flaschen Limonade, zwei Tetra-Packs Kokoswasser und einige Eis am Stiel. Klar, war ja auch heiß! Ärgerlich nur: Wie meistens bei Einbrüchen in Kindergärten war der Schaden groß, die Beute klein. Die Polizei sucht Zeugen.

Mehr zum Thema: 

Suff-Polizisten am Steuer: Urteil fällt heute

Horror-Unfall: Zehn verletzte Personen bei Eppingen

Alle Polizei-News gibt's hier.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.