Auch die Geschädigte soll sich bei der Polizei melden

Jugendliche in S-Bahn sexuell belästigt

+
Die unbekannte Geschädigte ist 13 bis 14 Jahre alt.
  • schließen

Ein junger Mann schreitet ein - und wird prompt beleidigt!

Sowas ist einfach nur widerlich! Ein bislang unbekannter Täter hat gestern Mittag in einer S-Bahn der Linie S4 in Richtung Schwabstraße in Stuttgart ein unbekanntes, etwa 13 bis 14 Jahre altes Mädchen angesprochen und ihr gegenüber sexuelle Anspielungen geäußert.

Mädchen in Stuttgart sexuell belästigt: Mann erstattet Anzeige 

Ersten Erkenntnissen zufolge stieg der unbekannte Mann gegen 14 Uhr am Bahnhof in Ludwigsburg in die Bahn ein und setzte sich dem Mädchen sowie einem 24-jährigen Fahrgast gegenüber. Nachdem er die augenscheinlich Minderjährige angesprochen hatte, mischte sich der Reisende ein, um das abstoßende Verhalten zu stoppen. Daraufhin soll der mutmaßliche Täter den 24-Jährigen beleidigt haben, bevor er beim Halt in Feuerbach aus der S-Bahn stieg.

Der Fahrgast erstattete im Anschluss Anzeige auf dem Bundespolizeirevier Stuttgart. Der Unbekannte wird als Bartträger mit südländischem Aussehen beschrieben. Zur Tatzeit soll er einen kleinen Hund bei sich gehabt haben.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, melden sich bei der Polizei unter 0711/870350.

Auch interessant

Schmuck Diebstahl in Heilbronn: Polizei fahndet nach Tätern

Zwei Mädchen in Künzelsau vermisst: Polizei bittet um Mithilfe

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare