Ursache unklar

Unfall auf der B27! Zwei Verletzte und jede Menge Trümmer

+
Die Unfallstelle gleicht einem Feld der Verwüstung.
  • schließen

Ein Unfall auf der B27 am Mosbacher Kreuz fordert am Montagnachmittag zwei Verletzte.

Nach dem derzeitigen Stand der Ermittlungen fuhr ein Mann von Neckarzimmern kommend auf der B27. Sein VW Passat geriet plötzlich auf die Gegenspur, touchierte dort einen LKW und geriet ins Schleudern. Warum das passierte, ist unklar. In der Folge stieß das Auto noch mit zwei entgegen kommenden PKW zusammen. Die Folge der drei Zusammenstöße: Ein großes Trümmerfeld auf der Fahrbahn. 

Bilder des schlimmen Unfalls auf der B27

Doch es kam noch schlimmer! In die Trümmer fuhren zwei weitere Autos und wurden dadurch beschädigt. Der mutmaßliche Unfallverursacher wurde eingeklemmt, konnte aber von Ersthelfern befreit werden. Er erlitt schwere, die Fahrerin eines der entgegen kommenden PKW leichte Verletzungen. Die B27 musste voll gesperrt werden. Die Höhe des Sachschadens ist noch unklar.

Auch interessant: 

Mitten in Heilbronn! Wüste Schlägerei in der City

Alle Polizei-News gibt's hier.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare