6.000 Euro Schaden

Wahnsinn! Auto stürzt Böschung hinunter, aber 71-Jährige bleibt unbeschadet

+
Symbolbild
  • schließen

Eine ältere Dame baut bei Mosbach einen Unfall und bleibt unbeschadet. Ein kleines Wunder!

Das grenzt schon fast an ein kleines Wunder! Eine ältere Dame ist nach einem Unfall unbeschadet aus ihrem Fahrzeug gestiegen. Dabei hatte sie zuvor auf der Solbergallee in Mosbach einen heftigen Crash! Die 71-Jährige war mit ihrem Toyota während der Fahrt in Richtung Waldstadt in einer Rechtskurve nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. 

Nach einer Kollision mit der Leitplanke stürzte der Wagen eine Böschung hinab und überschlug sich dabei. Die Frau konnte sich selbst aus dem Fahrzeug befreien.  Glück im Unglück! Der Kleinwagen musste mit einem Kran geborgen werden. Es entstand Sachschaden in Höhe von rund 6.000 Euro.

Mehr Polizei-News

Feuer-Serie in Kirchardt: Polizei  sucht Zeugen von mutmaßlichen Brandtsiftungen

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare