Ursache bislang unklar

Vollsperrung nach Unfall auf der A6! Lkw-Fahrer verletzt

+
Bei dem Unfall auf der A6 wurde eine Person leicht verletzt. (Symbolbild)
  • schließen

Auf der A6 gab es einen Unfall, bei dem eine Person leicht verletzt wurde.

Es geschah um ca. 11.55 Uhr auf der A6! Eine Sattelzugmaschine mit Kühlauflieger fuhr auf der A6 in Fahrtrichtung Mannheim zwischen Kupferzell und Neuenstein. 

+++Update 18 Uhr - Vollsperrung+++

Zur Bergung des Sattelzuges wird die A6 zwischen Kupferzell und Neuenstein Fahrtrichtung Heilbronn von 18 Uhr an für circa zwei, drei Stunden gesperrt - also voraussichtlich bis circa 21 Uhr. Durch die Autobahnmeisterei wurde an der Anschlussstelle Kupferzell eine Ausleitung eingerichtet. Mit entsprechenden Verkehrsbehinderungen ist zu rechnen.

Unfall auf der A6: Laster kippt um

Der Fahrer tuckerte auf dem rechten Fahrstreifen, da passierte es! Er kam aus bislang unbekannten Gründen rechts von der Fahrbahn ab. Der Lkw kippte samt Auflieger zur Seite. Der Fahrer zog sich leichte Verletzungen zu und kam mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus. Während der Bergungsarbeiten war die rechte Spur bis zum späten Nachmittag gesperrt.

Mehr Polizei-News

Öhringen: Alkohol am Steuer - Lappen weg

Unfassbare Umweltsünde! Ganze Lkw-Ladung Müll in Wald abgeladen

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare