Sexuelle Belästigung

Tatort Einkaufszentrum! In Leonberg musste die Polizei mehrmals anrücken

+
Symbolbild
  • schließen

Ein Mädchen soll sexuell belästigt worden sein und zwei Freunde streiten bis die Polizei kommt. In einem Einkaufszentrum in Leonberg war einiges los.

Was war da denn los? Am Montagnachmittag gab es gleich mehrere Vorfälle in einem Einkaufszentrum in Leonberg. 

Freunde streiten in Leonberg bis die Polizei kommt

Kurz nach 14:00 Uhr waren zwei befreundete Jugendliche im Alter von 16 Jahren in Streit geraten. Einer von ihnen hatte wohl gegenüber eines Dritten eine unbedachte Äußerung gemacht, worauf der andere ihm einen leichten Schlag gegen den Kopf verpasste. Er wurde nicht verletzt. Die Beteiligten der Auseinandersetzung konnten in der Feuergasse angetroffen und der Sachverhalt geklärt werden. Immerhin...

Leonberg: Mädchen sexuell belästigt

Gegen 16:30 Uhr soll dann eine Elfjährige unsittlich berührt worden sein. Ein Fremder habe ihr im Vorbeigehen ans Gesäß gefasst. Der Mann sei etwa 50 Jahre alt, 1,80 Meter groß, habe eine stämmige Statur und graues Haar. Er war schwarz gekleidet und trug graue Schuhe. Die Polizei machte sich sofort auf die Suche nach dem Verdächtigen, allerdings ohne Erfolg. Nun werden Zeugen gesucht. 

Mehr Polizei-News

Laut Polizei: Heilbronn "sicherster Stadtkreis in Baden-Württemberg"

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare