Fremde bittet um Suppe

Seniorin will helfen - und wird dreist beklaut

+
Symbolbild.
  • schließen

Die Dame hilft vermeintlich einer Person, während eine zweite Wertsachen mitgehen lässt.

Zugegeben, die Aktion einer Seniorin war auch ziemlich leichtsinnig. Doch Unbekannte nutzten die Hilfsbereitschaft der Dame dreist und schamlos aus und bestahlen sie.

Was war passiert? Gegen 17 Uhr klingelte eine Frau an der Lauffener Wohnung der Dame und bat sie um Suppe. Während die Seniorin in die Küche ging, betrat offenbar eine zweite unbekannte Person die Wohnung und durchsuchte diese. Dabei ließ sie Bargeld und Schmuck mitgehen.

Mehr zum Thema:

Vorsicht: Sexy Trickdiebin in Künzelsau

Polizei: Wem gehört dieser Schmuck?

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare