Zeugen gesucht

Unfassbar! Katze angefahren und schwer verletzt liegen lassen

+
Eine Katze wurde angefahren und schwer verletzt zurückgelassen. (Symbolbild)
  • schließen

In Lauda-Königshofen war ein Unbekannter herzlos unterwegs.

Eine aufmerksame Zeugin konnte am Mittwochabend beobachten wie ein Unbekannter mit seinem Fahrzeug eine Katze in der Bahnhofstraße in Lauda-Königshofen angefahren hatte. Das Schlimme: Der Unbekannte setzte daraufhin seine Fahrt fort und lies die Katze schwer verletzt liegen! Einfach unfassbar... 

Nun sucht die Polizei Zeugen, die Hinweise zu dem Unbekannten und dessen Fahrzeug geben können. Diese werden unter der Telefonnummer 09341 810 vom Polizeirevier Tauberbischofsheim entgegengenommen.

Mehr Polizei-News

Nach Motorradunfall! Unglaublich, was da ans Licht kommt

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare