Zeugen gesucht

Feuerteufel steckt Fahrzeug in Brand - dann greifen die Flammen auf weitere Autos über

+
Symbolbild
  • schließen

Als das Feuer auf weitere Autos übergreift, muss die Feuerwehr ausrücken. Die Polizei Heilbronn sucht jetzt Zeugen.

Das ist absolut unverantwortlich! Nach Angaben der Polizei Heilbronn verursachte ein unbekannter Täter am Freitag, um etwa 4 Uhr einen erheblichen Sachschaden. Der Grund: Er steckte ein Fahrzeug in Bad Friedrichshall in Brand. Die freiwillige Feuerwehr rückte mit 15 Einsatzkräften und drei Fahrzeugen zu einem Autohaus in der Jagstfelder Straße aus. Auf dem Gelände brannte ein Opel Cabrio.

Bad Friedrichshall: Mehrere Fahrzeuge in Brand - Feuerwehr muss ausrücken

Das Feuer an dem Cabrio ging teilweise auch auf daneben stehende Fahrzeuge über - dadurch entstand erheblicher Schaden. Die genaue Höhe des entstandenen Schadens ist allerdings noch nicht bekannt. Die Polizei Heilbronn sucht nun Zeugen, die am Freitag, um etwa 4 Uhr, etwas Verdächtiges gesehen haben. Hinweise werden unter der Telefonnummer 07132/93710 vom Polizeirevier Neckarsulm entgegen genommen.

 Auch interessant:

Bretzfeld: Ciara (10) wurde in einem Waldgebiet gefunden

Zeugen gesucht: Unfall mit drei Autos in Heilbronn

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare