Wohl übersehen

Krankenhaus! Auto rollt über den Fuß eines Kindes

+
Symbolbild
  • schließen

In Brackenheim rollte ein Auto über den Fuß eines Vierjährigen

Am Mittwochnachmittag rollte ein Auto über den Fuß eines Kindes. Eine 29-Jährigen in Brackenheim fuhr mit ihrem VW Polo auf einem Parkplatz rückwärts, um auf die Theodor-Heuss-Straße einzufahren. Hierbei übersah sie offensichtlich einen Vierjährigen, der hinter einer Mauer hervorgelaufen war. Wie schwer die Verletzungen am Fuß des Jungen, über den das Auto fuhr, sind, war vorerst unklar. Der kleine Mann wurde ins Krankenhaus gefahren.

Mehr zum Thema:

In Öhringen: 17-Jähriger ersticht 19-Jährigen

Kuh im Garten! Weißbacherin traut ihren Augen kaum

Alle Polizei-News gibt's hier.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare