Ursache unklar

Zwei Tote bei Motorrad-Unfall in der Region

+
Bei Böttigheim kamen zwei Menschen bei einem Unfall ums Leben.
  • schließen

Ein Motorrad-Unfall forderte zwischen Urphar und Böttigheim zwei Menschenleben. 

Bei einem Motorradunfall im Main-Tauber-Kreis in Baden-Württemberg sind der Fahrer und seine Mitfahrerin ums Leben gekommen. Die beiden waren am Dienstagnachmittag im Ortsgebiet Wertheim unterwegs. Wenige Kilometer vor der Landesgrenze zu Bayern kam das Motorrad in einer Linkskurve von der Straße ab und raste in einen Wald, wie die Polizei am Dienstagabend mitteilte. 

Der 26-jährige Motorradfahrer und die 21-Jährige Mitfahrerin starben noch an der Unfallstelle. Die Unfallursache war am Abend zunächst unklar, die Polizei ging nicht davon aus, dass noch ein anderes Fahrzeug am Unfall beteiligt war.

Zeugenaufruf: Polizei sucht nach tödlichem Motorrad-Unfall bei Wertheim zwei Autofahrer

Zur Unfallzeit befuhren ein weißer Sattelzug und dahinter ein Pkw (mehr nicht bekannt) die K2824, entgegen der Fahrtrichtung des verunglückten Motorrades. Die Fahrer, welche aus Tauberbischofsheim kommend in Richtung Urphar fuhren, könnten wichtige Zeugen sein. Sie werden gebeten sich mit dem Verkehrskommissariat Tauberbischofsheim, Telefon 09341/60040, in Verbindung zu setzen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare