Drei Verletzte

Unfall auf der A81! Motor fliegt über die Fahrbahn

+
Auf der A81 gab es einen Unfall bei Neuenstadt. (Symbolbild)
  • schließen

Mitten in der Nacht gab es einen Unfall auf der A81 bei Neuenstadt, der noch den Berufsverkehr am Morgen beeinträchtigte.

Nach einem Unfall auf der A81 in Höhe der Anschlussstelle Neuenstadt gab es am Montag Verkehrsbehinderungen. Der Grund: An einem Auto platzte gegen 2 Uhr wohl ein Hinterreifen. Das Auto geriet ins Schleudern und prallte seitlich gegen einen rechts daneben fahrenden Sattelzug. Der Motor des Skodas wurde komplett herausgerissen und schlitterte über die Fahrbahn. Auto und Sattelzug schleuderten über die zwei Fahrspuren, bis der Truck quer stehen blieb und die komplette Fahrbahn blockierte. 

Fahrbahnreinigung im Berufsverkehr auf der A81

Beide Fahrer und ein Mitfahrer im Auto kamen mit Verletzungen in Kliniken. Aufgrund des ausgerissenen Motors und der ausgelaufenen Betriebsstoffe des Autos musste erst eine Spezialfirma die Fahrbahn reinigen, bevor der Verkehr gegen 9 Uhr wieder rollen konnte. Die Höhe des Sachschadens ist bislang unklar.

Mehr Polizei-News

Getöteter Junge in Künzelsau: Urteil gefallen, Pflegeoma spricht, Eltern anwesend

Mann fragt nach Wechselgeld - dann passiert das Unglaubliche

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare