Verkehr rollt wieder

Unfall auf der A81! Vier Menschen verletzt, Autobahn zeitweise vollgesperrt

+
Die A81 wurde zeitweise vollgesperrt.
  • schließen

Die A81 wurde am Mittwochnachmittag vollgesperrt.

Die A81 wurde vollgesperrt! Der Grund: Ein Unfall mit drei Fahrzeugen. Wie die Polizei Ludwigsburg mitteilte, war es wohl ein Auffahrunfall, an dem zwei Autos sowie ein Lkw beteiligt waren. Das Problem: Bei einem Auto, einem Baustellenfahrzeug, öffnete sich beim Schleudern der Kofferraum und es fielen Gegenstände wie Bauschaum auf die Fahrbahn. Die verteilten sich sogar auf die Gegenfahrbahn in Richtung Heilbronn! 

Unfall auf A81: Richtung Heilbronn wieder offen

Bei dem Unfall wurden vier Personen leicht verletzt. Die Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei waren vor Ort - und sperrten zeitweise die A81 voll. Seit ca. 17 Uhr ist in Fahrtrichtung Heilbronn die A81 wieder offen. In Richtung Leonberg blieb der rechte Fahrstreifen noch eine Zeit gesperrt, der Verkehr konnte aber wieder aufgenommen werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare