Heilbronn: Riskante Aktion auf Autobahn

Irre! Gefährliches Überholmanöver auf der A6

+
Symbolbild.
  • schließen

Wer hat den grauen VW Golf 7 gesehen?

Irres Überholmanöver auf der A6 bei Heilbronn! Einfach nur unmöglich benahm sich ein Unbekannter am Donnerstag am Steuer seines VW Golf: Ein 52-Jähriger war gegen 7.30 Uhr mit seinem VW Sharan auf dem linken von drei Fahrstreifen in Richtung Heilbronn unterwegs. Kurz vor der Ausfahrt Bretzfeld fuhr der Unbekannte mit seinem grauen Golf sehr dicht auf und betätigte die Lichthupe.

A6 bei Heilbronn: Riskante Aktion misslingt

Wegen des Verkehrs auf der A6 war ein Wechsel auf die mittlere Fahrspur allerdings nicht möglich. Als sich die Autobahn von drei auf zwei Fahrstreifen verengte, versuchte der Unbekannte, den Sharan mit seinem VW Golf links auf der Sperrfläche zu überholen. Das misslang allerdings aus Platzgründen. Daraufhin gab der Fahrer Gas, wechselte nach rechts auf den Standstreifen der A6 und überholte auf diesem mehrere Lkw.

Überholmanöver auf A6 bei Heilbronn: Polizei sucht Zeugen

Ein Zeuge las das Kennzeichen des grauen VW Golf 7 ab, vermutlich hat sich dabei aber ein Fehler eingeschlichen. Zeugen des Vorfalls auf der A6 bei Heilbronn melden sich bei der Verkehrspolizei Weinsberg unter Telefon 07134/5130.

Auch interessant

Ungebremst! Mann und Kind bei Auffahrunfall schwer verletzt

Eskalation: Duo mit Schlange in Fast-Food-Restaurant

Mitten in der Nacht: 59-Jährige in Heilbronn brutal überfallen

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare