Heftiger Crash

Rotlicht missachtet! Drei Personen schwer verletzt

1 von 6
2 von 6
3 von 6
4 von 6
5 von 6
6 von 6
  • schließen

Weil sie die Ampel nicht beachtete, löste eine 53-Jährige einen heftigen Crash aus.

Nach dem Missachten einer roten Ampel hat eine Autofahrerin in Ludwigsburg einen schweren Unfall mit zwei weiteren Fahrzeugen verursacht. Dabei wurden vier Menschen verletzt, drei von ihnen schwer, wie die Polizei am frühen Donnerstagmorgen mitteilte. 

Nach ersten Erkenntnissen war die 53-Jährige am späten Mittwochabend auf der Bundesstraße 27 unterwegs, als sie mit ihrem Fahrzeug auf einer Kreuzung gegen zwei abbiegende Autos prallte. Die Verletzten wurden laut Polizei in umliegende Krankenhäuser gebracht.

Auch interessant

Zwei Schwerverletzte: Autofahrerin gerät in Gegenverkehr

Unfall auf A6: Lkw krachen ineinander - Lange Bergung

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare