Auf Straße verstreut

Kurios! Unbekannter verliert rund 40 Paar Schuhe und fährt weiter

+
Auf einer Bundesstraße bei Sinsheim machte die Polizei eine ungewöhnliche Entdeckung.
  • schließen

Ob da nun jemand barfuß unterwegs sein muss?

Da staunten die Polizeibeamten nicht schlecht: Ein Unbekannter hat Donnerstagabend rund 40 Paar Schuhe auf einer Bundesstraße bei Sinsheim (Rhein-Neckar-Kreis) verloren. Deren Spur habe sich über mehrere Hundert Meter erstreckt, teilte die Polizei mit. 

Neben den neuwertigen als auch gebrauchten Schuhen in verschiedenen Größen fanden die Beamten 20 Haarreife und Haarspangen. Ein Besitzer meldete sich zunächst nicht.

Auch interessant

Kuriose Ladekünste: Auto mit Klavier auf der A8 unterwegs

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare