Unfall auf Kreuzung

Sprinter missachtet rote Ampel – Frontalcrash mit zwei Verletzten!

+
Bei einem Frontalcrash wurden zwei Personen leicht verletzt. 
  • schließen

Durch die Wucht des Aufpralls kippte der Sprinter zur Seite um.

Die Autos sind heftig demoliert, die Fahrer hatten deutlich mehr Glück: Bei einem Frontalunfall bei Tamm wurden zwei Personen leicht verletzt. Verursacht wurde der Crash von einem 21-Jährigen in einem Sprinter. Dieser war auf der Landstraße 1133 von Tamm kommend in Richtung B27 unterwegs. 

An einer Kreuzung missachtete er eine rote Ampel und kollidierte mit dem Mercedes einer 50-Jährigen. Durch die Wucht des Aufpralls kippte der Sprinter auf die linke Fahrzeugseite, beim Mercedes wurde die Front komplett eingedrückt. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit.

Auch interessant

Heftiger Frontalcrash: Totalschaden und fünf Verletzte mitten in Heilbronn

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare