So nicht

Aggressiv: Mann landet in Zelle

+
In einer Zelle landete ein stark alkoholisierter Mann am Freitagabend in Jagsthausen. (Symbolbild)
  • schließen

Häusliche Gewalt in Jagsthausen: Mann ist alkoholisiert und landet in Zelle.

Wer nicht hören will, muss fühlen: Ein 35-jähriger Ehemann hatte am Freitagabend, gegen 19 Uhr, einen Platzverweis erhalten, nach dem er gewalttätig gegenüber seiner Ehefrau wurde. Der Mann, der stark alkoholisiert war, wollte jedoch nicht die Räume in der Kirchfeldstraße in Jagsthausen verlassen und versuchte die Polizeibeamten zu treten.

Doch das half auch nichts. Nach einer Blutprobe landete der 35-Jährige in der Zelle und musste die Nacht bei der Polizei verbringen.

Weitere Polizeimeldungen aus der Region:

Rettungshubschrauber im Einsatz: Motorradfahrer wird von Pkw mitgeschleift und erleidet schwere Quetschungen

Noch sind Fragen offen: Drei Verletzte nach mysteriöser Massenschlägerei

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare